Lasse deinen Atem sanft fließen. Nimm dich selbst wahr, in deinem Sitz oder Stand. Strecke den Rücken im Einatem, fühle die Erdung im Ausatem. Nimm wahr wie du im Hier und Jetzt ankommst, aufgespannt zwischen Himmel und Erde.


Weihnachtspause:

vom 24.12.2018 bis einschließlich 03.01.2019 findet kein Yoga statt. 
Die neuen Kurse beginnen wieder am 04.01.2019.

Wir wünschen euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2019!

 


Die neuen Kurse 2019 beginnen ab dem 04.01.2019 :)

Da die meisten Teilnehmer sich schon vorangemeldet haben, sind nach wie vor viele Kurse voll belegt.

 

Wer Interesse hat zu schnuppern um dann in die festen fortlaufenden Kurse mit einzusteigen kann dies gerne nach Rücksprache tun!
Wer Fragen hat kann sich gerne  per Mail (yogazwischenhimmelunderde@gmail.com) oder über das Kontaktformular, notfalls auch telefonisch (0176-50178487), mit mir in Verbindung setzen.

 

Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Teilnahme am offenen Yoga und offenen Yoga Flow nur nach vorheriger Rücksprache möglich! Ich bedanke mich bei allen, die diese Stunden regelmäßig besuchen für eure Teilnahme!!!!!

  

 

Yoga in der Osteopathiepraxis von Sonja Baeumcher in Wunstorf geht voraussichtlich ab Mitte Januar 2019 in die nächste Runde. Diese Kurse sind im ganz kleinen Rahmen und vor allem geeignet für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine bindende Voranmeldung. Bei Fragen bitte telefonisch bei melden (0176-50178487). 

 

Kids Yoga in der Yogaschule: 

Auf Anfrage startet auch nach meinem Mutterschutz Donnerstags nachmittags wieder ein Kids Yoga Kurs in der Yogaschule. Bei Interesse und Fragen, gerne melden (telefonisch oder per Mail). 

Beginn ca. ab November/Dezember 2018

 

NEU! Faszien Yoga:  

Dienstag Abend 19.30-20.30h

Am 08. und 09.07.2017 war ich ich in Bad Homburg (bei Frankfurt) zur Fayo-Ausbildung bei Liebscher und Bracht.

Das Zusammenspiel aus Faszien und Muskeln beeinflusst unseren ganzen Körper. Da unser Körper durch die heutigen überwiegend sitzenden oder stehenden Tätigkeiten einseitig belastet ist, verstärken sich diese Fehlbelastungen der Muskulatur und der Faszien zu Verspannungen und Einschränkungen der Gelenkfunktion. In diesem Kurs wollen wir unsere Faszien geschmeidiger arbeiten und ungenutzte Gelenkwinkel aktivieren, um die Fehlbelastung des Alltages aufzufangen und auszugleichen. Bitte bringen Sie eine Faszienrolle mit (auf persönliche Anfrage kann begrenzte Menge an Rollen gegen eine Leihgebühr von 10€ für den Kurs zur Verfügung gestellt).